Haus Marienquell

Aktuelle Workshops August 2021.
Infos zu „MarienQuell“ siehe unten.


—————————————————–

Sanftmut in Zeiten des Sturms“
Der Weg der radikalen Hingabe
intensive Seminar auf „MarienQuell“ in der Obersteiermark
20.-22. August 2021

„Sanftmut bedeutet keine Schwäche. Hingabe ist nicht passiv!“

Fast alle äußeren Systeme auf diesem Planeten basieren auf Hierarchie und Kontrolle. Politik, Industrie, Religionen etc. Es gibt kaum eine Ausnahme. Je weiter wir in der Zeit voranschreiten, desto größer wird dieser Anspruch an uns. Regeln, planen, kontrollieren, funktionieren. Das klappt allerdings nur bis zu einem gewissen Grad. Die vergangenen Monate haben zudem gezeigt, welche Energie hinter den lenkenden Systemen auf dem Planeten steckt. An die 90 Prozent der Menschen gehen (eine Untersuchung aus Hospizeinrichtungen) am Ende ihrer Tage mit einem „hätte ich doch …“. Einer der Gründe für das Nicht handeln war und ist Angst vor einem Kontrollverlust der eigenen Lebensumstände. Oder anders gesagt: Die Angst vor dem Verlassen der eigenen bekannten Komfortzone. Was bis zum Jahr 2019 oftmals nur ein Konzept war, ist nun Realität geworden. Die meisten Menschen mussten die Kontrolle komplett abgeben in einem Prozess, der ihnen in der Radikalität absolut unbekannt ist. Übrigens ein Faktor, dem jeder Mensch mit seinem Tod gegenübersteht, der aber oftmals das gesamte Leben ausgeblendet wird. Die Zahl der Menschen, die unter diesem Druck zusammen brechen steigt kontinuierlich. Also was ist der Ausweg?  Es ist die Hingabe und das agieren in einem namenlosen Feld – von den meisten spirituellen Richtungen auch „Gott“ genannt.  Diese Hingabe ist übrigens die Essenz ALLER(!) ernstzunehmenden spirituellen Schulen und mystischen Lehren aber auch quantenphysikalischer Prinzipien.

Hierzu werden wir neben dem erklärenden Anteil verschiedene energetische Arbeiten und Rituale durchführen. Einer der Hauptbestandteile der „Hilfestellung“ dabei sind die Frequenzen aus höheren (weiteren) Dimensionen, die seit mehreren Jahren in Form von Gesängen durch mich fließen. Diese Energie der Sanftmut der uns wohl gesonnen „Sternenvölker“ haben mich über Jahre unterrichtet und geschult, ohne dass ich es wirklich in Worte fassen konnte. Sanftmut und Hingabe sind neben allem anderen DIE zentralen Aspekte meiner energetisch, spirituellen, animistisch und schamanisch geprägten Tätigkeit.

Der Workshop wird am Wochenende vom 20.-22. August in der Obersteiermark nach den bestehenden derzeitigen Regeln auf unserer Alm „MarienQuell stattfinden.

Die Gesamtkosten für das Wochenende betragen 450,- Euro.

Infos zum Ort unter:

www.shamancross.de

Der teilnehmende Personenkreis wird beschränkt sein. Vor Anmeldung erbitte ein kurzes persönliches Gespräch mit den Teilnehmern.

Bei Interesse an weiterer Information und Buchung bitte ich um eine mail an:

marienquellinfo@gmail.com

Die Teilnahme erfordert KEINE spirituelle Vorbildung. Wohl aber die Bereitschaft, für andere Möglichkeiten der Realität offen zu sein. Neben der Arbeit und den Gesprächen gibt es aber auch immer wieder Raum, die unberührte Natur und die Umgebung Im Naturpark zu erkunden oder bei entsprechendem Wetter die Seele am kristallklaren Gebirgsbach auf einem der vielen wunderbaren Liegesteine oder kleinen Sandstrände baumeln zu lassen.

Bei weiteren Fragen oder zur Anmeldung bitte eine mail an:

marienquellinfo@gmail.com

Ja, es ist möglich! Möge Wahrheit herrschen.

Aus tiefstem Herzen!

Lars



Es besteht die Möglichkeit zur Aufnahme von Heilklängen, persönlichen, als auch telefonischen Beratungen. Anfragen  und Kommunikation ausschliesslich per mail unter marienquellinfo@gmail.com werden wir gern entgegen nehmen. Aus tiefstem Herzen! Lars und Martina

Ein paar Impressionen:

MarienQuell von oben:

Die Türen  von MarienQuell als Ort für Einzeltermine und Clearings stehen wieder offen.  Ich arbeite mit Menschen nur einzeln oder in kleinen Gruppen. Ziel ist immer geistig spirituelle Befreiung abseits von Versprechungen oder Überhöhungen.  Die offiziellen Forderungen sind bekannt. Bei Interesse schreiben Sie mich bitte an. In einem persönlichen Gespräch können wir festlegen, welche Art der Arbeit möglich und sinnvoll ist.  Ob Einzeltermin oder die Teilnahme an  Zusammenkünften mit spiritueller Arbeit. Zudem biete ich wieder die Aufnahme von persönlichen Heilklängen https://shamancross.de/cds/  aber auch online Beratungen/Clearingarbeit an. Bei Interesse und Bedarf schreiben Sie mich bitte an  unter:

marienquellinfo@gmail.com

 Zudem können sie sich unter der Rubrik Newsletter für meine ab jetzt regelmäßigen Rundmails mit vielen Informationen anmelden.

Anmeldung zum newsletter unter:

https://shamancross.de/newsletter/

Aus tiefstem Herzen! Lars und Martina 

Möge alles, was ist, unter dem Schutz des Höchsten sein, wachsen und sich erleben.



Im Frühjahr 2018 hat  das Leben meiner Frau und mir ein wunderbares Geschenk gemacht. Eine ehemalige Sennerei in der Obersteiermark Nähe Liezen/Schladming pachten zu können. Ein Gottesgeschenk und die Erfüllung meines Traumes, der bis in meine Kindheit zurück reicht. In absolut unberührter Natur in einem Naturschutzgebiet an einem für mich heiligen Ort mit Menschen zu arbeiten, Erfahrungen abseits jeglicher Alltagshektik zu sammeln und Ihnen die Möglichkeit zu geben, dort auch den Tag ausklingen zu lassen oder an einem mehrtätigen Workshop teil zu nehmen.

 Ich arbeite nur mit kleinen Gruppen , damit jederzeit eine persönliche Betreuung garantiert werden kann. Die Unterbringung ist einfach und erfolgt in Mehrbettzimmern. Auf dem Holzherd werden wir zusammen einfaches vegetarisches Essen kochen. Brot, Käse, Obst etc. werden den Teilnehmern zur freien Verfügung stehen. Ein absolutes Geschenk (so empfinde ich es) ist zudem die eigene Quelle hinter dem Haus, deren klares, kaltes Wasser unter anderem dem Haus seinen Namen „Marienquell“ gegeben hat. Da sich das Haus absolut alleinstehend mitten in einem Naturpark an einem Bergbach/Fluss befindet und Wanderwege direkt am Haus vorbeigehen , besteht jederzeit auch die Möglichkeit zu Wanderungen etc. Auch baden im klaren Bach vor dem Haus ist möglich. . Das Haus liegt in der Obersteiermark im Bereich Liezen.

Weitere Infos unter www.shamancross.de
oder marienquellinfo@gmail.com
oder bei facebook Lars Koehne (shaman cross),
Instagramm: shaman_cross


Infos Zu Einzelsitzungen:
Die Dauer der Einzelsitzungen beträgt  3 Stunden. Bitte schreibt mich bei Interesse an. Wir finden einen Termin. 
Anmeldung zu allen Terminen  und Infoanfragen bitte ausschliesslich unter marienquellinfo@gmail.com


Ich vertrete vertritt keine Religion oder esoterische Glaubensrichtung! Ich verneine jedes Dogma von „müssen“ oder „nicht dürfen“ und lehne jede Art von „Gurudenken“ ab. Ich verstehe mich ausschließlich als Helfer und Diener für andere Menschen. Es ist keine spirituelle Vorbildung erforderlich!

Rechtliches:
Ich bin gesetzlich verpflichtet, Ihnen folgendes mitzuteilen:
Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker. Die schamanische Arbeit ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychiater sowie andere hilfreiche unterstützende physio- oder mental-therapeutische Behandlungen sondern dienen ausschließlich als geistige und mentale Genesungshilfen sowie der spirituellen Lebensführung. Laut der aktuellen Rechtssprechung ist geistig-spirituelles Heilen ausdrücklich keine medizinische Behandlung, sondern der Seelsorge oder der Religionsausübung mit dem Ziel der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zuzuordnen.
Weitere Infos unter www.shamancross.de
oder marienquellinfo@gmail.com
oder bei facebook Lars Koehne(shaman cross)
Videos von Lars Köhne (shaman cross)
https://www.youtube.com/watch?v=Pa2oPlKNEfA
https://www.youtube.com/watch?v=mN7V0dLTIW4
https://www.youtube.com/watch?v=HOQ4pwrdi7s&t=4s