© Lars Köhne/shaman cross 2013

  Termine 2017

Einen wunderbaren Tag wünsche ich!

Hier erst einmal die Termine des Jahres – soweit es mir derzeit möglich ist. Bei Interesse bitte eine mail an termine.shamancross12@googlemail.com  oder auf Facebook eine Privatnachricht. Eine feste Umarmung an alle! Meine aktuellen Termine: --------------------------------------

Nach langen Wochen und intensiven Reisen für andere Menschen gehe ich nun auf Reisen für mich.

Ich werde nach Kanada reisen um geschehen zu lassen was lange schon geschrieben steht .

Um den 20. Juni 2017 bin ich wieder da. Wahrscheinlich werde ich von Kanada aus ein

paar Erfahrungen - auch mit den first nation people - posten. Solange bitte nur Kontakt per Mail

unter shamancross12@googlemail.com

Eine lange feste Umarmung an alle ! Lars

JUNI 2017

24. Juni 2017/ Berlin/ 1 Tagesseminar

1 Tages Seminar "Pfade des Alpha und des Omega" - Transformation durch schamanische Heilgesänge höherer Ordnung 10–19 Uhr Ort: Raum für KörperBewusstsein / Heilpraxis am Bürgerpark Schulzestrasse 21 13187 Berlin Pankow https://cornelia-tulke.de/ Kosten zwischen 150 - 180 Euro ohne Verpflegung. ---------------------------------------

JULI 2017

1. Juli 2017/ Hamburg/ 1 Tagesseminar 

  1 Tages Seminar "Pfade des Alpha und des Omega" - Transformation durch schamanische Heilgesänge höherer Ordnung 10-19 Uhr Ort:Seminardom pentaion GbR Bornkampsweg 31k, 22926 Ahrensburg Telefon: 04102 457755 http://www.pentaion.de/ Anmerkung: Ein Navi führt Sie nicht direkt zum Haus. Geben Sie Bornkampsweg 33 in Ahrensburg ein. Dies ist die Adresse der Freiwilligen Feuerwehr. Fahren Sie nun den Weg auf der Seite der Feuerwehr rein und nehmen Sie die 3. Auffahrt zum Seminarhaus. Kosten zwischen 150 - 180 Euro ohne Verpflegung. ------------------------------------ Anmeldung zu allen Seminaren unter shamancross12@googlemail.com oder per sms oder whatsapp unter +49-172 - 8 7 1 3 0 7 9 ---------------------------------------

INFOS zu den Seminaren:

Es ist mein Anliegen während der Seminartage ein Feld anzubieten, in dem jeder Teilnehmer/in frei von Schuld und frei von Bestrafung sein möge um sich so (manchmal zum ersten Mal) zu erleben. Ich nenne es Pfade des "Alpha und des Omega" weil es meine feste Überzeugung ist, das jeder Mensch in der Lage ist, sich selbst als mächtiges Wesen zu erleben und nicht als das Resultat von externen "Meinungen " wie Eltern ( Erziehung), und anderer Menschen( ex Partner, vorgesetzte, Nachbarn etc.) und Institutionen für die wir oft "nicht richtig" sind, weil wir nicht in Ihre Vorstellungen und Schablonen gepasst haben und passen ... Die Teilnehmer werden durch verschiedene schamanische Reinigungs und Körperübungen geführt, um sich so ihres Energiekörpers und freien Seins zu erinnern. Die Energie der höherdimensionaler Seinsformen werden zudem anwesend sein und durch die Gesänge, denen ich mich zur Verfügung stelle,  behilflich sein. Dazu gehört das Bewusstsein um Gnade des Lebens und die Hilfe, die wir von unseren Ahnen und höheren Wesenheiten erhalten dürfen, um unsere „Rücksäcke„ endgültig abzulegen. Den Abschluss des Seminars bildet der Gesang des „weißen Drachens, der die Teilnehmer in ihre Energien einer neuen Schöpfung führt….. Ziel des Seminars ist es nicht, Techniken zur weiteren persönlichen Entwicklung weiter zu geben, sondern die Teilnehmer erfahren zu lassen, dass sie frei von Schuld und frei von Bestrafung niemals den Pfad ihrer Seele verlassen haben…… Das Alpha und das Omega. Inhalte: - verschiedene Schamanische Reinigungs- und Energiearbeiten zur Aktivierung und Befreiung - Gesänge, Frequenzen verschiedener höherer energetischer Aspekte/Wesen wie Hathoren, Metathron, sowie anderer multidimensionaler Energien. - Ausgleich der 9 Welten des Yggdrasil - Abschlussritual Lars Köhne vertritt keine Religion oder  esoterische Glaubensrichtung! Er verneint jedes Dogma von „richtig und falsch“ und lehnt jede Art von „Gurudenken“ ab. Er versteht sich ausschließlich als  Helfer und Diener für andere Menschen. Es ist keine spirituelle Vorbildung erforderlich! Durch die Rituale, Einzelarbeit und auch  kann ein sehr tiefer Entspannungszustand erlangt werden. Es wird darauf hingewiesen, nach den Ritualen keine hektischen Termine o.ä. wahr zu nehmen, sondern den Tag/Abend in Ruhe ausklingen zu lassen. https://www.youtube.com/watch?v=Pa2oPlKNEfA https://www.youtube.com/watch?v=mN7V0dLTIW4 https://www.youtube.com/watch?v=HOQ4pwrdi7s&t=4s

Hier etwas zu den Hathoren Ritualen:

Während dieses Abend Rituals werden verschiedene Helfer der Menschheit an und mit den Teilnehmern arbeiten. Zum einen die Hathoren, zum anderen die verschiedenen Energien des Yggdrasil, als auch die großen und kleinen uns wohlgesonnenen Völker Pachamamas. Nach einem Vortrag über sein Leben und seine pragmatische, undogmatische Sichtweise des Lebens und der Spiritualität wird es die Möglichkeit geben, Lars Köhne direkt Fragen zu stellen. Danach wird er ein sehr energetisches Ritual einleiten, um das Bewusstsein um die Gnade des Lebens und die Eigenermächtigung zur eigenen Befreiung bei jedem Teilnehmer zu wecken. Lars Köhne ist einer der ganz wenigen Menschen weltweit durch den die Energien und Gesänge der Hathoren wirken. Die große Frage, die er den Teilnehmern seiner Seminare und Vorträge stellt ist phantastisch, sehr direkt und einfach: “Wie wäre es, wenn es jetzt bereits möglich wäre, sich komplett zu befreien?“ Für den nordeuropäischen Schamanen beinhaltet das eine Ablösung von den Lasten der Ahnen, menschlicher Anhaftungen, Abgabe von körperlichen „Verunreinigungen in die Mutter Erde und schließlich eine Seelanteilrückholung aller verlorenen Aspekte aus diesem leben, aller anderen vorangegangenen Leben, dieses, als auch aller anderen Universen. ------------------------------------------------------------------------------------------

Zitate von Teilnehmern:

„…Lieber Lars, ich bin immer noch voller Dankbarkeit für das, was ich gestern bei deinem Vortrag erleben durfte... Gnadengesänge beschreibt zwar, was da passiert, aber ich war nicht im Mindesten darauf gefasst, welche Heilung in so einem Rahmen möglich ist...ich habe deine Seminare erlebt, die waren Klasse..ich habe deine Heilungen erlebt, davon war ich begeistert...das gestern war eine völlig neue Dimension der Heilung, eine wirkliche Gnade...aber verstehen, kann man es nur, wenn man es erlebt hat...einfach Danke….“ „..Ein wunderbarer Abend gestern wenn der Geist und die Seele fliegen, das Herz freudig schlägt, dann ist nicht mehr viel Platz für Angst. Man erkennt wer man ist und wie stark man wirklich ist. Wie stark ICH wirklich bin. Und trotzdem auch schwach. Helle und dunkle Seiten. Frau sein, einfach ich sein. Und zu sehen, dass andere das erkennen und annehmen…“ „...Lieber Lars, ich wollte mich nochmal für das Ritual gestern Abend bedanken. Ich bin jetzt schon seit ca 6 Jahren schamanisch bzw. druidisch unterwegs und hab in beiden Bereichen Heilerausbildungen genießen dürfen, bei denen ich viele Rituale kennen lernen und erleben durfte. Eigentlich dachte ich, ich hätte schon so viel erlebt, dass mich so schnell nichts mehr beeindruckt. Du hast mich gestern eines besseren belehrt. Dein Ritual hat mich ganz tief in mein Inneres geführt und ich habe einen Punkt erreicht, an dem ich noch nie war. Ich hatte plötzlich das Gefühl, dass alles möglich ist und dass ich meine Mauern und sonstigen Selbstschutz- Mechanismen nicht mehr brauche. Es hat sich angefühlt wie absolute Freiheit. Und es wirkt noch nach... Ich bin gespannt was noch kommt. Sorry,das war ein langer Text, aber ich musste es dir einfach mitteilen. Liebe Grüße und nochmal VIELEN DANK...” „...Ich möchte nochmal Dankeschön sagen für das, was ich in der Session bei dir erlebt habe und für das "Geschenk". Inzwischen ist mir aufgefallen, dass das körperliche Thema, wegen dem ich eigentlich mit dir "reisen" wollte, das dann aber doch nicht im Mittelpunkt stand, weil anderes wichtiger war, sich AUFGELÖST hat...” „...Ich kann es euch allen nur empfehlen, Lars Gesänge waren für mich am Freitag soo WUNDERbar, beRÜHRend und HEILbringend,es hat sich eine große und weite Stille in mir ausgebreitet und ich habe eine Ahnung bekommen, wie es sich anfühlt, das" ICH BIN in Vater-Mutter-Einheit". Danke Danke Danke! lieber Lars! NAMASTE, in Herzensverbundenheit...” https://www.youtube.com/watch?v=CY2dGrOVDhc https://www.youtube.com/watch?v=tP6Ki65rqb0

Anmerkung:

Lars Köhne vertritt keine Religion oder esoterische Glaubensrichtung! Er verneint jedes Dogma von „richtig und falsch“ und lehnt jede Art von „Gurudenken“ ab. Er versteht sich ausschließlich als Helfer und Diener für andere Menschen. Es ist keine spirituelle Vorbildung erforderlich! Durch die Rituale, Einzelarbeit und auch kann ein sehr tiefer Entspannungszustand erlangt werden. Es wird darauf hingewiesen, nach den Ritualen keine hektischen Termine o.ä. wahr zu nehmen, sondern den Tag/Abend in Ruhe ausklingen zu lassen. Rechtliches: Ich bin gesetzlich verpflichtet, Ihnen folgendes mitzuteilen: Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker. Die schamanische Arbeit ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychiater sowie andere hilfreiche unterstützende physio- oder mental-therapeutische Behandlungen sondern dienen ausschließlich als geistige und mentale Genesungshilfen sowie der spirituellen Lebensführung. Laut der aktuellen Rechtssprechung ist geistig-spirituelles Heilen ausdrücklich keine medizinische Behandlung, sondern der Seelsorge oder der Religionsausübung mit dem Ziel der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zuzuordnen.

shaman cross

CD  english CD  english CD  english CD  english Über mich Über mich Über mich Über mich Termine Termine Termine Termine Seminare Seminare Seminare Seminare News News News News Galerie Galerie Galerie Galerie Hathoren Hathoren Hathoren Hathoren Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt